PAARBERATUNG


Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Paare eine Beratung in Anspruch nehmen:

Gibt es in Ihrer Beziehung immer wieder Streit um ähnliche Themen, die nicht konstruktiv enden und Kraft rauben? Belasten unterschiedliche Bedürfnisse und Vorstellungen Ihr Sexualleben? Ist Ihre Partnerschaft auf eine harte Probe gestellt, weil ein Partner fremdgegangen ist? Haben Sie das Gefühl, sich durch die Kindererziehung als Paar aus den Augen verloren zu haben? Wissen Sie nicht mehr, wie Sie miteinander reden sollen oder haben Sie sich gar nichts mehr zu sagen?

Wenn Sie als Paar an bestimmten Punkten in Ihrer Beziehung „feststecken“, mit Ihrer derzeitigen Situation unzufrieden oder unglücklich sind und immer wieder dieselben Schwierigkeiten miteinander haben, ohne selbst eine gute Lösung zu finden, kann Ihnen eine Paarberatung helfen.

Krisen oder auch Zeichen von Unzufriedenheit innerhalb der Beziehung können ein Motor zur Weiterentwicklung sein, wenn man den Schritt wagt, sich den Themen zu stellen. Häufig liegen unter den Konfliktthemen Bedürfnisse, Sehnsüchte oder alte Verletzungen, die man selbst zunächst gar nicht bewusst wahrnimmt. Diese zu erkennen und ein vertieftes Verständnis für sich selbst und den anderen zu entwickeln, hilft dabei, sich wirklich zu „hören“ und liebevoll miteinander umzugehen. Ich unterstütze Sie dabei, Ihren Konflikt als Chance füreinander zu nutzen und in Ihrer Partnerschaft wie auch in Ihrer Individualität zu wachsen.

Eine Paarberatung kann auch als „Beziehungspflege“ sinnvoll und hilfreich sein, bevor Probleme und Belastungen überhand nehmen. Sich Zeit füreinander zu nehmen, um sich über Bedürfnisse und Wünsche in der Beziehung offen auszutauschen, kann dabei helfen, Frustration und das Festfahren von Problemen zu vermeiden. Ich begleite Sie dabei gern.






KONTAKT






Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe.


* sind Pflichtfelder.

ADRESSE
Simone Seibt
Käthe-Niederkirchner Straße 12 10407 Berlin

KONTAKT
Tel: (030) 41 95 16 08
Mail: post@simone-seibt.de
www.simone-seibt.de

Impressum und Haftungsausschluss

LINKS